Das rote Burgunderwunder

Pinot noir classic
Der Klassiker unter den Pinots. Gute Struktur, schöne Fülle, samtiger
Abgang. Passend zu fast allem. Optimale Trinktemperatur: 16-18C°

Pinot noir Auslese
Die über 25-jährigen Rebstöcke wachsen an ausgewählter Reblage,
was die Tiefe des Weines beeinflusst. Fruchtbetonte Nase, zarte
Eichenfass- und Beerenaromen. Passt zu kräftigen Speisen.
Optimale Trinktemperatur: 16-18°C

Pinot noir Reserva
Nach französischer Art gekelterter Wein mit 12-monatiger Lagerung
in vorwiegend neuen Barriques und alkoholischer Gährung in
einer Holzstande.
Ein komplexer Burgunder. Dank spezieller Vinifikation und Geduld
beim Lagern. Passt zu kräftigen Speisen.
Optimale Trinktemperatur: 16-18°C

Schloss Weinfelden Burgunder
Ein kräftiger, spontan vergorener Wein von Reben, die aus Frankreich
stammen. In neuen und alten Barriques gelagert. Erinnert an
Dörrfrüchte und Vanille. Gleicht vor allem dem Burgunder! Geeignet
zu kräftigen Speisen.
Optimale Trinktemperatur: 16-18°C

Rondo
Gekeltert aus der Traubensorte Rondo.
Seine kraftvolle Farbe signalisiert die Dichte, die sich in der
Nase wie auch im Gaumen durch die leichten Cassisaromen zeigt.
Zu Speisen mittlerer bis kräftiger Art.
Optimale Trinktemperatur: 16-18°C